Holz

Die Maramureș und das Holz gehören seit jeher zusammen. Das Holz hat die Menschen und das Leben dort geprägt und geformt. Die Architektur der Maramureș ist ein einzigartiges Zeugnis dieser Handwerkskunst. Dieses tiefverwurzelte Können greifen wir auf und erschließen neue Perspektiven.

Seit unseren ersten Besuchen in der Maramureș hat uns die handwerkliche Tradition und das Können im Umgang mit dem Holz beeindruckt und fasziniert. Wir haben daher dieses Handwerk aufgegriffen, weiterentwickelt und zu einem festen Bestandteil unseres Landguts gemacht. Uns kam dabei der Umstand zugute, dass Lilli Steier als erfahrene Interior-Designerin und Spezialistin im Holzbau unsere Mitarbeiter anleiten und weiterbilden konnte. Dank Domnu Vasile Trifoi beherrschen nunmehr unsere Mitarbeiter auf Şesuri das Handwerk des Zimmerers und des Schreiners perfekt und so haben wir alle unsere Häuser unter seiner Leitung restauriert und ausgebaut. Treppen und Fußböden, Türen und Fenster und selbst die Küchen und Einbaumöbel stammen aus unseren eigenen Werkstätten. Mittlerweile sind wir für unsere qualitativ hochwertige Arbeit bekannt und so fertigen wir inzwischen auch Aufträge auf Kundenwunsch, selbst aus dem Ausland.

Unser aktuelles Projekt: Casa Cătuna

Über hundert Obstbäume sind schon gepflanzt, das Haus ist im Bau, wir können es schon vor unseren Augen sehen.
Freuen Sie sich darauf!
Aufbau der Scheune am Casa Cătuna
Der Sockel aus Natursteinen wird sorgfältig gemauert
Ioan Roib bei der schweren Arbeit des Aufbaus
Die Stützen der Terrasse kommen Stück für Stück an ihren alten Platz
Das Dach wird zuerst mit Folie geschützt
Traditionelle Gauben werden aufwendig eingebaut
Casa Cătuna vor Verlegung der Holzschindeln

Casa Cătuna wird blau – mit Lehmputz, so wie ihn viele Häuser hier früher hatten. In dem geräumigen Haus wird es zwei Schlafzimmer, eine Bibliothek, einen offenen Wohnbereich und eine offene Küche geben. Das Haus wird auf einem großen, separaten Gelände errichtet, inmitten eines Obstgartens. Auch eine schöne Scheune wird dazu gehören, die einen urigen, zusätzlichen Essplatz außerhalb des Hauses bieten wird.

Im August 2015 haben wir mit dem Bau des Hauses begonnen und wir hoffen, dass unsere ersten Gäste dort im Frühjahr 2017 einziehen können. Auch bei Casa Cătuna werden alle Arbeiten durch unsere eigenen Mitarbeiter und durch Fachkräfte aus Botiza ausgeführt. Den strengen Karpatenwinter werden wir nutzen, um Fußböden, Türen und Fenster in unseren Werkstätten – schneefrei und warm – anzufertigen.

Hausbau

Die wunderschönen Holzhäuser der Maramureș zu restaurieren, an heutige Ansprüche anzupassen, sie zu nutzen und damit zu erhalten, ist mittlerweile eine Passion von uns allen hier auf Şesuri.
Casa Mariș, unser allererstes Haus
Casa Palaga
Casa Meceanu
Casa Cosma
Aufstellen des Dachstuhls von Casa Cosma
Casa Cosma mit Freisitz

Wir besitzen nun über zehn Jahre Erfahrung in der Restaurierung und dem Ausbau der alten Holzhäuser der Maramureș. Wir haben in dieser Zeit natürlich auch Fehler gemacht, aber wir haben sie genutzt und uns alle daran weiterentwickelt. Heute haben wir die Kompetenz, die komplexe Materie – die Kombination alter, traditioneller Holzbauweise mit modernen Werkstoffen und Techniken - zu beherrschen. Unser Können hat andere überzeugt die unsere Leidenschaft teilen, so dass wir jetzt auch in deren Auftrag arbeiten.

Innenausbau

‚Im Alten sei das Neue verhüllt, im Neuen werde das Alte enthüllt‘.
Unterbau der Treppe im Casa Cosma
Treppe aus Karpateneiche im Casa Cosma
Tür aus massiver Karpateneiche, Casa Meceanu
Traditionelles Fenster in der Șura, Casa Mariș
Treppenaufgang mit rustikaler Stütze, Casa Meceanu
Handgefertigte Leiter mit geschmiedetem Handlauf in der Șura, Casa Mariș
Wandvertäfelung aus roter Karpateneiche, Casa Meceanu
Alte Fliesen am Waschtisch aus Karpateneiche, Casa Meceanu
Rustikaler Waschtisch, Casa Cosma

Unser Anspruch an die Gestaltung der Innenräume unserer traditionellen Häuser wird in diesem Zitat von Augustinus wunderbar zum Ausdruck gebracht.

Von der Planung des Grundrisses bis hin zur Gestaltung jedes kleinen Details begegnen sich immer wieder Tradition und Moderne und ringen um die beste Lösung. So entstehen wie selbstverständlich Räume zum Wohlfühlen und Leben. Unsere Mitarbeiter arbeiten hierbei mit hoher Qualität und Liebe zum Detail. Es ist schön zu erleben, dass immer wieder ihr ‚suflet‘ - ihr Herzblut – in ihre Arbeit einfließt und Ausdruck findet.

Wir arbeiten ausschließlich mit heimischen Hölzern, Naturstein aus den umliegenden Tälern und weitestgehend mit ökologischen, modernen Baustoffen. So entstehen Fußböden, Treppen, Fenster, Türen und vieles mehr, die den alten Häusern neues Leben einhauchen.

Möbel

Unsere hochwertigen Möbel aus eigener Werkstatt ergänzen die Einrichtung unserer Häuser zu einer lebendigen Kombination aus Alt und Neu.
Regalwand aus Karpateneiche, Casa Mariș
Regal mit Einbauschränken in der Șura, Casa Mariș
Regale in der Dachschräge, Casa Palaga
Couchtisch mit Platte aus altem Eichenholz und handgefertigtem Stahlgestell, Casa Meceanu
Weiterer Tisch mit Eichenplatte und Stahlgestell, Casa Palaga
Küche aus massiver Karpateneiche, grün gebeizt und geölt, Casa Meceanu
Küche aus massiver Karpateneiche, geölt, Casa Cosma
Schubladen und Auszüge der Einbauküche im Casa Cosma
Einbauküche, graugrün gebeizt und lackiert, Casa Mariș
Einbauküche aus massiver Karpateneiche, Casa Palaga
Badmöbel, weiß geölt, Casa Palaga
Waschtisch, weiß geölt, Casa Palaga
Freisitz aus Fichtenholz, traditionell gedeckt mit Holzschindeln, Casa Cosma
Möbel im Freisitz, Casa Cosma
Rustikale Parkmöbel aus massiver Karpateneiche, Casa Meceanu

Alle unsere Möbel aus unseren Werkstätten sind individuell nach eigenen Entwürfen auf Maß gefertigt. Wir verwenden dabei ausschließlich Hölzer aus den Wäldern um Botiza, wie Eiche, Kirsche, Walnuss und Esche. Die Oberflächen werden sorgfältig mit hochwertigen ökologischen Produkten behandelt. So entstehen besondere Objekte für den Innen- und Außenbereich, wie zum Beispiel Küchen, Einbauschränke und Regale, Tische und Waschtische, Parkmöbel und Freisitze.

Dekoratives

Eine der größten Leidenschaften der Holzhandwerker aus der Maramureș ist die Schnitzkunst. Die Fähigkeiten hierzu sind vielen scheinbar in die Wiege gelegt.
Schriften werden sorgfältig aus dem Holz herausgearbeitet
Geschnitzte traditionelle Motive
Informationen werden auf traditionelle Weise angebracht
Großes Tor am Ortseingang mit geschnitzten alten Symbolen
Restauriertes Terrassengeländer
Handgefertigtes Geländer
Geschnitztes Logo
Geschnitzter Schlüsselanhänger

Wo immer es sich anbietet, greifen wir auf dieses Kunsthandwerk zurück und geben Dingen damit eine unverwechselbare Identität. Unsere Mitarbeiter finden sich dabei in ihrer Arbeit wieder und sie erfüllt sie mit Stolz.

Weitere Werkstätten