Ihre Ferien auf Şesuri

Ihr Aufenthalt bei uns soll unvergesslich werden, Ihnen neue Eindrücke gewähren, Sie die große Gastfreundschaft der Menschen spüren lassen, eine anderenorts längst verlorene Natur wiederfinden lassen und sie in einem inspirierenden Zuhause beherbergen.

Unsere Landhäuser auf dem Gut Şesuri oberhalb von Botiza verteilen sich großzügig in dem weitläufigen Gelände und fügen sich harmonisch in die Natur ein. Sie ergänzen die wunderschöne Kulturlandschaft der Region durch Ihre Authentizität. Diese originalen Häuser haben wir im Inneren zu behaglichen, sehr komfortablen Domizilen hergerichtet, die auch hohen Ansprüchen genügen. Kunst, Antiquitäten und Literatur schaffen in den Häusern sowohl eine Atmosphäre der Ruhe und Entspannung als auch der Inspiration. Von hier aus können Sie die unglaublich artenreiche und schöne Natur erkunden, die unmittelbar vor Ihrer Haustür beginnt.

Die umgebenden Wiesen und das gesamte Gelände werden jährlich schonend von Hand gemäht. Daher finden Sie bei uns eine seltene und geschützte Flora mit Orchideen, wilden Gladiolen, fleischfressenden Pflanzen, Wollgras und vielen anderen Pflanzen. Ebenso beeindruckend ist die Fauna mit Braunbär, Wolf, Luchs, Wildkatze, Fischotter, Hirsch, Reh, Adler und einer Vielzahl seltener Vögel, wie Wiedehopf und Pirol. Bei Ihren Spaziergängen begegnet Ihnen eine große Artenvielfalt an Schmetterlingen und Käfern.

Auch unseren Tieren begegnen Sie schon nach wenigen Schritten. Ihre Kinder werden begeistert sein.

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen, dass Sie Zugang zu den Menschen hier finden, um deren überaus große Herzlichkeit zu erleben. Ein Einkauf bei den benachbarten Bauern ist dazu ein guter Anfang.

Unsere Häuser sind ideale Ausgangspunkte für Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung; markierte Wege laden Sie hierzu ein. Auf dem Rücken unserer Huzulen, einer ursprünglichen Pferderasse der Karpaten, erleben Sie bei Ausritten die ursprüngliche Berglandschaft auf ganz besondere Weise. Oder Sie erkunden die Umgebung mit unseren Mountainbikes. Auch Ihren jagdlichen Ambitionen können Sie hier bei uns in einem über zehntausend Hektar großen Revier nachgehen. Ausflüge zu den unter Weltkulturerbe gestellten Holzkirchen in vielen Dörfern der Maramureș sind besonders eindrücklich. Wassertalbahn und Sapinta sind weitere touristische Highlights der Region.

Oder Sie machen einmal etwas ganz Besonderes: nämlich nichts!

Unsere Landhäuser

Ihr Aufenthalt bei uns soll unvergesslich werden, Ihnen neue Eindrücke gewähren, Sie die große Gastfreundschaft der Menschen spüren lassen, eine anderenorts längst verlorene Natur wiederfinden lassen und sie in einem inspirierenden Zuhause beherbergen.

Casa Palaga

Das 200 Jahre alte Haus bietet viel Platz in großzügigen Räumen. Die vielen original erhaltenen Einbauten sind ein großartiges Zeugnis alter Handwerkskunst der Maramureș. mehr

Casa Mariș

Die Lage des Hauses und die anspruchsvolle, mit viel Feingefühl zusammen gestellte Einrichtung schaffen eine unglaublich schöne Atmosphäre der Muße. mehr

Casa Meceanu

Das Haus beeindruckt mit einer phantastischen Aussicht und einem harmonischen Miteinander von traditioneller Handwerkskunst der Maramureș und gehobenem Wohnstil. mehr

Casa Cosma

Idyllisch in einem Obsthain gelegen und mit schöner Aussicht über das Dorf und die Berge, ist das Haus ein ideales Refugium für Familien mit Kindern. mehr

Casa Cătuna

Unser erstes Haus in Blau – mit traditionellem Lehmputz, so wie ihn viele Häuser hier früher hatten. Man nennt dieses Blau das Blau von Voronet. mehr

Impressionen aus Botiza

Botiza, inmitten der Karpaten gelegen, verzaubert Sie durch gelebte Traditionen und berührt durch eine unglaubliche Herzlichkeit und Gastfreundschaft.
Tanz beim Mähfest auf Şesuri
Magazin Mixt im Dorf
Bachlauf in Botiza
Ein Imker mit seiner Frau
Musik und Gesang bei allen Festen
Theateraufführung zum Muttertag
Das Kloster bei Nacht
Eine Frau zu Hause beim Spinnen
Das Weben von Teppichen hat eine lange Tradition in Botiza
Feldarbeit im Frühjahr
Zwei Mädchen aus dem Dorf
Viel Spaß bei einer gemeinsamen Kutschfahrt

Das Leben in Botiza wird von der traditionellen Bewirtschaftung des Landes geprägt. Die Jahreszeiten bestimmen noch den Lebensrythmus. Fernab vom Massentourismus erleben Sie hier authentisches bäuerliches Leben und Brauchtum der Maramureș.